Presseartikel 2011

Gala 2011

Der Verein „Wir Helfen“ e.V. lädt ein zur Gala 2011

Musik, Unterhaltung und ein Schlemmer–Büfett, das allein ist schon eine wunderbare Kombination, einen geselligen Abend zu verbringen. Wenn das Ganze noch einer guten Sache dient, kann man eigentlich gar nicht mehr zu Hause bleiben: Ab zur nächsten Kartenvorverkauftsstelle!

Am 5. November findet die „Wir Helfen–Gala 2011“ statt. Seit der Gründung des Hilfsvereins sind die spektakulären Galas das kulinarische Show–Ereignis im Usinger Land. Schon oft gelang es dem Verein, bekannte Schlagerstars auf die Bühne der Stadthalle zu holen oder er holte Talente nach Usingen, die später ganz groß herausgekommen sind.

Auch diesmal sind mit Sandra Weiss, und Frank Galan zwei bekannte Schlagerstars dabei sowie mit Stefan Dietrich ein genialer Entertainer. „Genial zweidimensional“ heißt es zu seiner Comedy–Show und „der Mann mit den 1000 Gesichtern“. Wer das Geheimnis der „zweidimensionalen Unterhaltung“ ergründen möchte: ab zur nächsten Kartenvorverkaufsstelle!

Der Weg lohnt sich auch für Sandra Weiss. Das Repertoire der Sängerin aus dem Allgäu reicht von einfühlsamen Balladen, peppigen Polkas bis zum klassischen Wiener Walzer. Den Deutschen Schlager beherrscht sie ebenso und sie hat auch das Feeling für Latino–Groove und Samba–Rhythmen. Sandra Weiss hat 1997 den „Grand Prix der Volksmusik“ gewonnen und sie gehört zu den Trägern der von der ARD vergebenen „Krone der Volksmusik“.

Der zweite Platz bei einem Fernsehwettbewerb in Belgien 1994 ebnete auch Frank Galan den Weg ins Schlagergeschäft. Seine Musik steht für Romantik, Leidenschaft und schöne sommerlichen Klänge. Dabei trägt er ein „Julio Iglesias“–Image mit sich und das passt zu dem Belgier, der mehrsprachig singt und viele spanische Titel im Repertoire hat. Und man sagt, dass vor allem die weiblichen Fans bei diesen dahinschmelzen.

Von den Vorspeisen über Hauptgang bis zum Dessert, das große Gala–Büfett lässt die Leckerbissen auf der Zunge dahinschmelzen, denn die Taunusköche sind der Star für die Gourmets unter den Gala–Besuchern und ein weitere Grund, zur nächsten Kartenvorverkaufsstelle zu eilen. Musikalisch gewürzt wird das Essen durch die volkstümlich–schlagerhaften Melodien der „Gipfelstürmer“, eine weitere feste Größe im Programm des Abends, das noch weitere Überraschungen zu bieten hat, darunter eine große Tombola mit attraktiven Preisen.

Der Erlös der Gala geht eins zu eins in die Unterstützung hilfsbedürftiger Einrichtungen und Familien. Veranstalter ist der Hilfsverein Usinger Land „Wir helfen“.
Kartenvorverkaufsstellen für den Gala–Abend sind:
Usingen: Geschäftsstelle Usinger Anzeiger, Am Riedborn 20.
Neu–Anspach: Schuhhaus Weidner, Gustav–Heinemann Str. 2–4.
Grävenwiesbach: die Gaststätte „Zur frischen Quelle“, Stockheimer Seite in Laubach
Einlass ist um 18.30 Uhr – Beginn 19.00 Uhr

⇐ ZURÜCK